#45 Nicht zu schnell und nicht zu langsam

Vortrag bei Vanamali Nrisimha Dasa (Familie Labortas) in Paderborn, November 2016

Wie lange sollte das Chanten von einer Runde Hare-Krishna-Mahamantra auf der Gebetskette (Japa-Mala) im Idealfall dauern? Welche Stufen von Gottgeweihten gibt es? Sollen wir bei der Bekanntmachung des Krishna-Bewusstseins auch Menschen ansprechen, die Krishna explizit ablehnen? Wie können Gottgeweihte ihre Kinder für das Krishna-Bewusstseins begeistern? Was ist der Grundgedanke für “Krishna West” Was hat das sogenannte Achintya-bheda-abheda-tattva-Prinzips damit zu tun?

MP3 Download Link (40 MB):
https://drive.google.com/open?id=0Bz96pu8vUyhNRXFBRS1jRVlNRlk

045-2

045-1

Was werde ich im nächsten Leben?

Download (43.6 MB) | Sprecher: Paramshreya Dasa, Shivatma Dasa

vx017-bharataUnser Bewusstsein zum Zeitpunkt des Todes

Was entscheidet, als was wir im nächsten Leben Geburt nehmen? Die Bhagavad-gita sagt: Unser Bewusstsein. Wenn wir zum Zeitpunkt des Todes an unsere Ehefrau oder an unseren Ehemann denken, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir aufgrund dessen unser Geschlecht wechseln und im nächsten Leben als Frau oder als Mann wiedergeboren werden. Ja sogar, wenn wir an unser Haustier denken, laufen wir Gefahr als ein solches Tier Geburt zu nehmen.

Chapters:

00:44 Invokation, Vers, Erläuterung
10:01 Kaum ein einziger Mensch stirbt ohne Verwirrung
18:01 König Bharata wird im nächsten Leben ein Reh
31:39 Der Schalker Fußballfan
31:44 Das Besondere am “Hamburger Krishna-Bewusstsein”
41:04 Shivatma Prabhu spricht über Hamburgs spiritueller Geschichte

 

Leben = Dienen?

Download (9,9 MB) | Sprecherin: Susanne Panstingl | Autorin: Radha Priya

vx012-leben-dienenDer Modus des Dienens betrifft alle unsere Handlungen – auch wenn uns dies nicht immer bewusst ist

Als Srila Prabhupada eines Abends im Sommer 1966 in seinem Ladentempel namens Matchless Gifts über Gott und Selbstverwirklichung predigte, platzte ein Betrunkener herein und machte auf sich aufmerksam. Kurz nachdem er hinaus getorkelt war, kam er auch schon wieder zurück. Er hält etwas in der Hand. Er bahnt sich einen Weg durch das Publikum, geradewegs zum hinteren Teil des Tempels, wo der Swami sitzt. Er öffnet die Tür zur Toilette, stellt zwei Rollen Toilettenpapier hinein, schließt die Tür, geht dann zum Waschbecken, legt ein paar Papiertücher obendrauf und zwei weitere Rollen Toilettenpapier. Schließlich bleibt er stehen und dreht sich zum Swami und dessen Zuhörern. Der Swami schaut ihn an und fragt: “Was ist das…?”

Autorin: Radha Priya aus Schwerin

Bespitzelung, Privatsphäre und die Freiheit der Seele

Download (25,3 MB) | Sprecher: Paramshreya Dasa, Krishna Chaitanya Dasa, Markus Herzenston

vx011-snowdenGour-Ni-Times über den Fall Edward Snowden

Krishna, der als Überseele im Herzen aller Lebewesen weilt, respektiert die Freiheit aller Seelen. Obwohl Er alles weiß, was wir denken, fühlen und machen, überlässt Er es uns, so zu denken und zu handeln, wie wir es möchten. Durch das universale Gesetz des Karma empfangen wir lediglich die entsprechenden guten und schlechten Früchte unserer eigenen Handlungen – doch Krishna mischt sich nicht in unser Denken und Handeln ein! Würde die NSA ebenso liberal auf unsere Freiheit Rücksicht nehmen? Kaum vorzustellen, dass ein Staat Milliarden von US-Dollar in eine Datenüberwachung hineinsteckt, nur um völlig unbeteiligt zuzuschauen. Weiterlesen

Politik im Krishna-Bewusstsein

Download (39,4 MB) | Sprecher: Paramshreya Dasa

vx000-null-folgeWie wir das ganz große Ziel nicht aus den Augen verlieren

Langsam verliere ich den Überblick. Gegen Monsanto, gegen Chemtrails, Atomkraft-nein-danke – das ganze Jahr über könnte man jeden Tag an einer anderen Demonstration teilnehmen. Auch könnte man den ganzen Tag Hunderte von Petitionen unterschreiben oder gar eine Partei gründen. Viel Zeit und Energie bleibt da für das Krishna-Bewusstsein nicht mehr. Und dabei hat doch gerade das Krishna-Bewusstsein ein so mächtiges politisches Programm, mit welchem alle Probleme auf dieser Welt mit einem Streich gelöst werden könnten! Denn nur wenn wir materielle Probleme auf der spirituellen Ebene lösen, können wir Erfolg haben.

00:00:00 Begegnung mit einem Moslem
00:03:26 Man sollte seine Stimme erheben, statt sie in einer Wahlurne zu begraben
00:05:00 Brief von Srila Prabhupada an Satsvarupa
00:16:58 So viele politische Agendas…!
00:23:16 Bedingsloses Grundeinkommen sollte für Krishna ausgegeben werden
00:25:34 Materielle Probleme können auf längere Sicht nicht mit materiellen Methoden gelost werden
00:29:58 Die Friedensformel der Bhagavad-gita
00:31:15 Das politische Programm Sri Chaitanyas in der Praxis
00:35:16 Fragen, Antworten, Horst Seehofer sagt ausnahmsweise mal die Wahrheit

Der Pferdefleischskandal

Download (4,1 MB) | Sprecher: Shivatma Dasa, Paramshreya Dasa

vx004-pferdefleischskandalShivatma Dasa wird von Paramshreya Dasa (P.T.Rabe) über den Pferdefleischskandal befragt. Haben die Menschen Angst, dass sie versehentlich vielleicht sogar ihren kleinen Schmusepudel aufessen und es nicht einmal merken? Gibt es moralisch gesehen einen Unterschied, ob ich ein Pferd oder eine Kuh esse? Warum kann der Mensch nicht mehr unterscheiden, was als Nahrung legitim ist und was nicht? Weiterlesen

Hare Krishna & La ilehe il Allah


Gour Mohan Dasa ist ein junger Mönch, der auf Simhachalam aufgewachsen ist, eine Farmgemeinschaft in der Nähe von Passau. Auf der Fußgängerzone wurde er von einem intereesierten Muslim angesprochen. © by Blog | Das Islam Interview: http://islamZeit.blogspot.de