GSG#16 – H.D. Goswami’s Wegweiser zur Bhagavad-gita


Wir haben mit einem spektakulären Ünersetzungsprojekt begonnen. H.D. Goswami’s Werk “A Comprehensive Guide to Bhkagavad.gita with Literal Translation” (zu Deutsch: “Ein Wegweiser zur Bhagavad.gita mit wörtlicher Übersetzung”) von His Holiness Hridayananda Dasa Goswami (Howard J. Resnick, Ph.D.) soll ins Deutsche übertragen werden.

Was ist der genaue Unterschied zwischen der Bhagavad-gita von His Divine Grace A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada und dem Buch von H.D. Goswami? Die Antwort findet man in diesem Video.

Links zum Video:

Facebook-Seite vom Übersetzungsprojekt

https://www.facebook.com/Wegweiser-zu…örtlicher-Übersetzung-1573418469637562

Wer uns finanziell unterstützen möchte:

http://www.gour-ni-times.de/ueber-uns…

H.D. Goswami’s offizielle Website

http://www.hdgoswami.com

Darf man als Krishna-Geweihter mit Satananhängern Gemeinschaft haben?

Download (16,4 MB) | Sprecher: Paramshreya Dasa

vx003-satananhaengerEin Freund von uns (auch ein Geweihter Krishnas) hatte einmal einen Nachbarn eine Etage höher, der einen Satan-Altar bei sich im Wohnzimmer aufgestellt hatte – und zwar genau an der Stelle, an der auch unser Freund einen Stock tiefer seinen Krishna-Altar aufgestellt hatte (!)

Kann man als Krishna-Anhänger mit solchen Menschen Umgang haben, ohne dass man negativ beeinflusst wird? Weiterlesen

Warum Bhagavad-gita “wie sie ist”?

Download (2,3 MB) | Sprecher: Paramshreya Dasa

vx001-bgwiesieistSwami Prabhupada präsentiert das wichtigste Buch des spirituellen Indien mit Klarheit und Bedeutungstiefe. Bereits in den Sechziger Jahren des vorigen Jahrhundert gab es mehrere Hundert verschiedene Ausgaben der Bhagavad-gita in englischer Sprache. Warum hat Srila Prabhupada seine Ausgabe der Bhagavad-gita “Wie sie ist” genannt? In diesem Podcast bekommt man die Antwort aus erster Hand. Wir lesen direkt aus dem Text.