Krishna hat unbegrenzte Coolness

vx-150123-krishna-coolness-klein Wie gehen wir mit religiöser Beleidigung um? Dürfen wir Menschen in ihren religiösen Gefühlen verletzen? Wenn unsere Religion verunglimpft wird, sollen wir dann ausflippen oder sogar zur Kalaschnikov greifen?

Auch als MP3-Download (18 Min. / 17 MB)

Auch interessant auf Gour-Ni-Times:

Bildschirmfoto 2015-01-24 um 09.24.05

2 Gedanken zu “Krishna hat unbegrenzte Coolness

  1. ich möchte selbst noch etwas zur Situation über Satire und Gott. Wenn ich im totalen Vertrauen, in Demut und Hingabe bin, kann mich kein Mensch aus der Ruhe bringen, egal wie Krishnas Lila zu mir ankommt. Bin ich jedoch nicht sicher in meinem Sein als Zelle Krishnas, können derartige Verunglimpfungen uns leichter Beleidigen. Jedoch Krishna braucht niemanden, der IHN verteidigt und weiß auch, daß alles zum Spiel hier auf Erden dazugehört. Auch die Satiriker haben eine Funktion hier auf Erden in unserem Erkenntnisprozeß, zu Bestrafen, auch nur leicht, wäre schon wieder Rechtsprechung gegen die Anweisung Christus: “Richtet nicht, auf daß Ihr nicht gerichtet werdet”. In Toleranz und Festigkeit und im Wissen um das Recht auf freie Sprache, da gehört übrigens auch der sog. Effenberger dazu, sollten wir mehr coolness entwickeln und darüber lachen, statt sofort zum Richter zu rennen.
    Der berühmte Mittelfinger ist in der Astrologie übrigens der Jupiterfinger und der wünscht uns eher mehr Weisheit mit Abstand zu den Dingen des menschlichen Erdenlebens. HARE KRISHNA yvonne

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>