GSG#7 – Grabscher, Bahnhof und Bhagavad-gita


Besprochen wird hier:
– Die Silvesternacht und der Informationskrieg
– Wenn Frauen um Hilfe rufen, muss die Gesellschaft reagieren
– Arjuna weist in der Bhagavad-gita auf die Wichtigkeit hin, dass Frauen beschützt werden müssen
– Die Natur hat es eingerichtet, dass der Anteil von weiblichen Wesen dem der männlichen Wesen gleichkommt.
– Gruppenvergewaltigung in Indien als Folge einer unausgeglichenen Geschlechterpräsenz
– Mein brahmanischer Rat an die Bundesregierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook